Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung
Das Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF sucht spätestens zum April 2017 für das Geschäftsfeld Prozess- und Anlagentechnik eine(n) engagierte(n) Student/-in zur Anfertigung einer Bachelor-/ Masterarbeit zum Thema: Prozesssimulation heterogen katalysierter Methanisierung.

Das Geschäftsfeld Prozess- und Anlagentechnik untersucht Nutzungskonzepte für biogene Gase. Zur Leistungssteigerung von Biomethananlagen ist die Rest-CO2-Nutzung vielversprechend.

Für die Abschätzung von unterschiedlichen Verhaltensweisen muss neben der detaillierten Untersuchung auch eine Modellierung erfolgen. Hierfür suchen wir eine(n) Student/-in, die/der sich intensiv mit der Erstellung einer Prozesssimulation und dem Vergleich zwischen unterschiedlichen Systemen beschäftigt.

Die Abschlussarbeit soll folgende Aufgaben beinhalten:
  • Recherche zum Thema Prozesssimulation heterogen katalysierter Methanisierung
  • Aufbau der Simulation in UNISIM bzw. alternativer Software
  • Durchführung von Vergleichsstudien zu bestehenden Simulations- und Versuchsergebnissen
  • Auswertung / Interpretation der Ergebnisse

Bachelor-/Masterarbeit zum Thema: Prozesssimulation heterogen katalysierter Methanisierung mit UNISIM

Kennziffer: IFF-2016-10-HIWI
Ihre Voraussetzungen:
  • Technische Studienrichtung oder Studienrichtung mit technischer Vertiefung (Verfahrenstechnik, Umwelt- und Energieprozesstechnik oder verwandte Studiengänge)
  • Vorerfahrung mit Prozesssimulationssoftware bzw. Simulation allgemein
  • Analytisches Denken
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Wunscheinstiegstermin: offen


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gern:

Herr Dipl.-Ing. Torsten Birth
E-Mail: torsten.birth@iff.fraunhofer.de
Telefon: 0391 / 4090-355

Bitte bewerben Sie sich über den Button "Bewerben".
Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung
Magdeburg

http://www.iff.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 23.03.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics.ch