Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Humanmedizin

In Zusammenarbeit mit Forschung & Lehre finden Sie monatlich aktualisierte Meldungen zu Habilitationen und Berufungen im Fachgebiet Humanmedizin.

Prof. Dr. Georg Wilhelm Alpers

Universität Mannheim, hat einen Ruf an die Georg-August-Universität Göttingen auf eine W3-Professur für Klinische Psychologie und Psychotherapie abgelehnt.

PD Dr. med. Christoph Berg

Universität Tübingen, Medizinische Fakultät, Abteilung Innere Medizin I, Medizinische Universitätsklinik und Poliklinik Tübingen, wurde die Bezeichnung außerplanmäßiger Professor verliehen.

PD Dr. med. Dr. rer. nat. Martin Ehrenschwender

Universität Regensburg, habilitierte sich, und es wurde ihm die Lehrbefugnis für das Fach Medizinische Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie erteilt.

Prof. Dr. Tim Friede

Georg-August-Universität Göttingen, hat einen Ruf an die Charité - Universitätsmedizin Berlin auf eine W3-Professur für Biometrie abgelehnt.

PD Dr. med. Dursun Gündüz

Leiter der Sektion Kardiologie und Angiologie, Jung Stilling-Krankenhaus, Siegen, und Oberarzt an der Medizinischen Klinik I, Fachbereich Medizin, wurde die Bezeichnung außerplanmäßiger Professor an der Justus-Liebig-Universität Gießen für das Fachgebiet Innere Medizin verliehen.

Prof. Dr. med. Christian Jux

Westfälische Wilhelms-Universität Münster, wurde zum Professor für Kinder- und Jugend medizin mit dem Schwer punkt Pädiatrische Kardiologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen ernannt.

PD Dr. med. Katja Maureen Kollewe

Medizinische Hochschule Hannover, Neurologische Klinik mit Klinischer Neurophysiologie wurde zur außerplanmäßigen Professorin ernannt.

PD Dr. med. Markus Loibl

Universität Regensburg, habilitierte sich, und es wurde ihm die Lehrbefugnis für das Fach Orthopädie und Unfallchirurgie erteilt.

Prof. Dr. Oliver J. Müller

Universitätsklinikum Heidelberg, hat einen Ruf an die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel auf die W2-Stiftungsprofessur (DZHK) auf Zeit (fünf Jahre) für Epigenetics in Cardiac Hypertrophy angenommen.

PD Dr. med. Christian Günther Pfeifer

Universität Regensburg, habilitierte sich, und es wurde ihm die Lehrbefugnis für das Fach Orthopädie und Unfallchirurgie erteilt.

Prof. Dr. med. Sebastian G. Russo

Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie am HELIOS Universitätsklinikum Wuppertal, wurde auf den Lehrstuhl für Anästhesiologie I an die Universität Witten/ Herdecke berufen.

PD Dr. med. Wilma Schierling

Universität Regensburg, habilitierte sich, und es wurde ihr die Lehrbefugnis für das Fach Chirurgie erteilt.

Dr. Catalina-Suzana Stingu

Universitätsklinikum Leipzig AöR, habilitierte sich, und es wurde ihr die Lehrbefugnis für das Fach Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie zuerkannt.

Dr. med. Madlen Uhlemann

Herzzentrum Leipzig GmbH - Universitätsklinik, habilitierte sich, und es wurde ihr die Lehrbefugnis für das Fach Innere Medizin und Kardiologie zuerkannt.

PD Dr. med. Daniel Zecher

Universität Regensburg, habilitierte sich, und es wurde ihm die Lehrbefugnis für das Fach Innere Medizin erteilt.

Prof. Dr. Stefan Anker

Georg-August-Universität Göttingen, hat einen Ruf an die Charité - Universitätsmedizin Berlin auf eine W3-Professur für (Gewebe)-Homöostaseforschung mit Schwerpunkt kardiovaskuläres System und Metabolismus erhalten.

PD Dr. Timo Buhl

Universitätsmedizin Göttingen, hat einen Ruf an die Georg-August-Universität Göttingen auf eine W2-Professur für Allergologie und Klinische Immunologie erhalten.

Prof. Dr. Agnes Flöel

Charité - Universitätsmedizin Berlin, hat einen Ruf an die Georg-August-Universität Göttingen auf eine W3-Stiftungsprofessur für Geriatrie abgelehnt.

PD Dr. med. Benjamin Garlipp

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, habilitierte sich in dem Fach Chirurgie.

PD Dr. med. Berit Jordan

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, habilitierte sich in dem Fachgebiet Neurologie.

PD Dr. Stefan Kasper

Universitätsklinikum Essen, hat einen Ruf an die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel auf die W2-Professur auf Zeit (fünf Jahre) für Internistische Onkologie abgelehnt.

Dr. Thorsten Langer

Universität Witten/Herdecke, habilitierte sich in dem Fach Pädiatrie.

PD Dr. Sylvie Lorenzen

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München, hat einen Ruf an die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel auf die W2-Professur auf Zeit (fünf Jahre) für Internistische Onkologie erhalten.

Prof. Dr. rer. nat. Stephan Ossowski

Centre for Genomic Regulation und Universität Pompeu Fabra, Barcelona/ Spanien, hat einen Ruf an die Universität Tübingen auf die W3-Professur für Klinische Genomdatenanalyse angenommen.

PD Dr. med. Timm Pöppl

Universität Regensburg, habilitierte sich, und es wurde ihm die Lehrbefugnis für das Fach Psychiatrie und Psychotherapie erteilt.

PD Dr. rer. nat. Undraga Schagdarsurengin

Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Klinik für Urologie, Kinderurologie und Andrologie, wurde die Bezeichnung außerplanmäßige Professorin an der Justus-Liebig-Universität Gießen für das Fachgebiet Genetik verliehen.

PD Dr. Gideon John de Sousa

Universität Witten/Herdecke, habilitierte sich in dem Fach Pädiatrie.

PD Dr. Panagiotis Theodorou

Universität Witten/Herdecke, habilitierte sich in dem Fach Plastische und Ästhetische Chirurgie.

PD Dr. med. Michael Wörner

Universität Regensburg, habilitierte sich, und es wurde ihm die Lehrbefugnis für das Fach Orthopädie und Unfallchirurgie erteilt.
Jobs im Bereich Humanmedizin